Zentrum für Adipositas Therapie

Tag der offenen Tür
- 27. April 2019, 09.00 Uhr, Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien

Adipositas Informationsabende 2019
- 23. Mai 2019, 17.00 Uhr, Luisensaal
(anlässlich des European Obesity Day (EOD) 2019)
- 24. Oktober 2019, 17.00 Uhr, Luisensaal

Menschen mit krankhaftem Übergewicht benötigen eine auf ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmte Behandlung. Das Adipositas-Zentrum bietet individuelle Beratung sowie umfassende und individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Therapieangebote. Diese reichen von der konservativen Therapie über die Coping School bis zur Operation. Dabei ist das Krankenhaus speziell auf die Bedürfnisse von stark übergewichtigen bzw. adipösen Patienten eingerichtet.

Für die Behandlung der Adipositas arbeiten unsere Expertinnen und Experten aus den Bereichen Innere Medizin, Chirurgie, Anästhesie, Diätologie, Psychologie, Radiologie und Physikalische Therapie fächerübergreifend eng zusammen.

Als erstes Zentrum außerhalb Deutschlands wurde unser Adipositas-Zentrum im August 2018 als „Kompetenzzentrum für Adipositas- und metabolische Chirurgie“ von der Deutschen Gesellschaft für Allgemein- und Viszeralchirurgie (DGAV) zertifiziert. In diesem Fachbereich wurden bereits rund 70 Zentren wurden von unabhängigen Experten der DGAV erfolgreich zertifiziert. Diese Zertifizierung ist eine Bestätigung unseres konsequenten Weges der hohen Qualität in der Betreuung von Menschen mit Adipositas. Zudem fungiert das Adipositas-Zentrum als Referenzzentrum der Österreichischen Gesellschaft für Adipositas- und Metabolische Chirurgie.

Mit Ausstattung, Serviceangeboten und Veranstaltungen im Adipositas-Zentrum sowie der Zusammenarbeit mit der Adipositas Selbsthilfegruppe und dem Selbsthilfeforum Adipositaschirurgie kommt das Krankenhaus den Bedürfnissen der Betroffenen besonders entgegen.

Die Expertinnen und Experten im Adipositas Zentrum.

Für den Erfolg einer Therapie ist die aktive Mitarbeit der Patientinnen und Patienten besonders wichtig. Denn egal, ob Sie sich für eine operative oder eine konservative Methode entscheiden, es geht es immer darum, gemeinsam mit Ihnen Ihre Lebensqualität langfristig zu erhöhen und einen gesunden Lebensstil zu erreichen.

Ihr Weg ins Adipositas Zentrum

Sie interessieren sich für ein konkretes Angebot in unserem Zentrum? Dann haben wir für Sie zwei Hotlines eingerichtet:

Wenn Sie Interesse an einer Magenoperation (chirurgische Adipositas Therapie) haben, erreichen Sie uns
Montag bis Donnerstag von 08.30 bis 11.30 Uhr unter der Telefonnummer +43 1 599 88 - 3223 oder vereinbaren Sie online einen Termin in der Chirurgischen Adipositas Ambulanz (Freitag 09.00 – 13.00 Uhr).

Wenn Sie Interesse an der Coping School (konservative Adipositas Therapie) haben, erreichen Sie uns
Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 11.00 Uhr unter der Telefonnummer +43 1 599 88 – 3224.

Die Coping School richtet sich an erwachsene Patienten ab BMI 30, die chirurgische Adipositas Ambulanz an Patienten ab BMI 40 beziehungsweise mit einem BMI zwischen 35 und 40kg/m2 wenn Begleiterkrankungen wie Diabetes bestehen.
Hier können Sie Ihren BMI ausrechnen.
Für einen Termin benötigen Sie eine Überweisung vom Allgemeinmediziner und Ihre e-Card.

Aktuelle Information Coping School:
Die Coping School Adipositas ist derzeit leider über mehrere Monate ausgebucht und wir können aktuell auch keine Termine für Erstgespräche vergeben.
Falls Sie Fragen bzgl. Coping School haben, können Sie uns aber gerne zu den Hotline-Zeiten (Dienstag und Donnerstag von 10.00 bis 11.00 Uhr unter der Telefonnummer +43 1 599 88 – 3224) kontaktieren. Sobald wieder freie Termine verfügbar sind, werden wir Sie auf dieser Seite darüber informieren.

Sie können sich persönlich bei unserem Informationsabend am 23. Mai 2019 um 17.00 Uhr im Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien über unsere Angebote informieren.

Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

Für alle weiteren Fragen zum Adipositas Zentrum schreiben Sie uns an: adipositas.wien@bhs.at.

Unser erstes Buch:
Die Abnehm-Docs

Nachhaltig und gesund abnehmen mit unseren Expertinnen und Experten. Hier zu bestellen: styriabooks.at.

Leiter des Zentrums

OA Dr. Georg Tentschert

Leiter Adipositas-Zentrum
FA für Allgemeinchirurgie und Viszeralchirurgie
ÖAK Fortbildungsdiplom
T: +43 1 599 88 - 6214
F: +43 1 599 88 - 4041
E-Mail schreiben

Adipositas Assistentin

Brigitte Christ

Assistentin Adipositas-Zentrum
T: +43 1 599 88 - 6814
F: +43 1 599 88 - 4410105
E-Mail schreiben

Leitung Coping School und Internistische Adipositas Ambulanz

Dr. Brigitte Erlacher

FÄ für Innere Medizin
T: +43 1 599 88 - 3224
F: +43 1 599 88 - 44 10108

Coping School Assistentin

Gabriele Lebisch

Assistentin Coping School
Di u. Do 10 - 11 Uhr
T: +43 1 599 88 - 3224
F: +43 1 599 88 - 4410108

Adipositas Zentrum Jahresbericht 2017


Zusammenarbeit mit den Selbsthilfegruppen Adipositas

Alle am Thema Interessierten sind herzlich willkommen.

Selbsthilfeforum Adipositaschirurgie
jeden 4. Donnerstag im Monat ab 19.00 Uhr
Helga Grüner 
T: +43 664 2185183 
adipositasshg.bhs@gmail.com 
www.selbsthilfeforum-adipositaschirurgie.at/forum

Adipositas Selbsthilfegruppe
jeden 3. Mittwoch im Monat ab 19.00 Uhr
Elisabeth Jäger
T: +43 664 824 09 92
elisabeth-m.jaeger@a1.net
www.adipositas-shg.at