Besuchszeiten


Besucherreglung ab 18. November 2020​

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

die Regelung von Besuchen im Barmherzige Schwestern Krankenhaus Wien erfolgt auf Basis des COVID-19-Maßnahmengesetzes​ und der COVID-19-Notmaßnahmenverordnung.​

Besuche von stationären Patienten sind nur in folgenden Fällen gestattet:

  • 1 Besuch pro Woche, wenn ein Patient länger als 7 Tage stationär ist.
    > 1. Besuch am 7. Aufenthaltstag möglich.
  • 1 Besuch pro Tag bei kritischem Zustand bzw. bei sterbenden Patienten (Absprache mit Station)
  • Palliativstation: 2 Besucher pro Patient pro Tag​
  • Patienten und ggf. Angehörige erhalten diese Information bei der Aufnahme


Begleitung von ambulanten oder stationären Patienten bei Aufnahme durch 1 Person möglich:

  • zum Übersetzen
  • als Erwachsenenvertretung
  • zur Anamneseerhebung, wenn Patient unterstützungsbedürftig ist (z.B. Demenzerkrankte, Blinde)


​Allgemeine Regeln

  • Auf der Covid-Station 2 ist kein Besuch erlaubt!
  • Besuchszeit: 14:00 – 17:00 Uhr
  • Temperaturkontrolle und Abfrage der Checkpoint-Checkliste bei jedem Besucher
  • am Checkpoint 1 liegt eine tagesaktuelle Liste der besuchsberechtigten Patienten auf, Besuche werden abgehakt
  • jeder Besucher füllt das Kontaktdatenformular vollständig aus
  • diese Daten sind 4 Wochen aufzubewahren
  • Besuchsdauer: 1 Stunde
  • mindestens 1 m Abstand ist einzuhalten
  • FFP2-Maske während des gesamten Besuchs (wird ggf. beim Checkpoint ausgegeben)
  • Händedesinfektion vor Betreten und beim Verlassen der Station


Wir danken Ihnen für die Zusammenarbeit!