Pflegequalität

Die Qualitätssicherung und Weiterentwicklung in der professionellen Gesundheits- und Krankenpflege stellen an Pflegepersonen hohe Anforderungen dar. Professionelles Planen und Handeln im Sinne der Patientenorientierung bilden dazu die Basis.

Für die Pflegepersonen in der Praxis bedeutet dies individuelle, patientenorientierte Pflege unter Berücksichtigung ökonomischer Aspekte zu gewährleisten, die gesetzlichen Rahmenbedingungen einzuhalten, neue Erkenntnisse bzw. ganzheitliche Konzepte aus der Pflegewissenschaft und -forschung sowie technologische Entwicklungen umzusetzen. Um das theoretische Wissen und das bereits vorhandene Erfahrungswissen der Pflegefachpersonen in der Praxis zu unterstützen haben die Pflegenden und Führungskräfte in der direkten Pflege durch die Pflegequalitätsbeauftragten eine Ansprechperson.

Der Aufgabenbereich der Pflegequalität umfasst:

  • Recherchieren, vernetzen und vermitteln von praxisbezogenem Wissen
  • Personenzentrierten Beratung 
  • Weiterentwicklung und Evaluierung der Pflegequalität auf Basis aktueller Standards, Leitlinien und neuer Erkenntnisse der Pflegeforschung (EBN)
  • Aktualisierung bzw. Entwicklung der Dokumentationsrichtlinie und Standards
  • Leitung bzw. Mitarbeit in Arbeitsgruppen und Projekten des Hauses
  • Laufende Reports an die Pflegedirektion und Führungskräfte 
  • Netzwerkpflege mit Pflegeexpert*innen in der Vinzenz Gruppe und Fachexpert*innen im Haus (z.B. Diabetesberatung, Hygiene, Kontinenz- und Stomaberatung sowie Wundmanagementberatung)
  • Schulung der Pflegepersonen zu folgenden Themen:
    • Umsetzung des Pflegeprozesses und dessen gesetzeskonforme Dokumentation 
    • Ganzheitliche Wahrnehmung und Erfassung der Patient*innen nach den Werten des BHS Wien und dem CARING Konzept
    • Schulung der elektronisch gestützten Patient*innendokumentation
    • Pflegediagnostik nach ePA-AC© sowie Leistungs- und Prozessdokumentation nach LEP© 
    • Optimierung der patientenorientierten Pflegeorganisation, Bezugs-/Bereichspflege
       

Pflegequalitätsbeauftragte

DKKP Heidrun Nycz BScN, MSc

Leiterin der Pflegeexpert*innen
Pflegequalitätsberaterin
Onkologische Fachpflegerin

T: +43 1 599 88 - 6774

Ivana Liebenberg BA, MBA

Stellvertretende Pflegedirektorin
Junior Pflegemanagerin
Pflegequalitätsbeauftragte

(derzeit karenziert)

Karenzvertretung: DGKP Sonja Buchberger

T: +43 1 599 88 - 6718

DGKP Sonja Buchberger

Junior Pflegemanagerin
Pflegequalitätsbeauftragte

T: +43 1 599 88 - 3100