Diabetesberatung

Die Diabetesschulung ist ein integraler Bestandteil bei der Behandlung von Menschen mit Diabetes mellitus.

Ziel unserer Arbeit ist, die Patient*innen zu befähigen selbstständig mit der Erkrankung und den Hilfsmitteln zur Diabetestherapie umzugehen. Dies geschieht durch die Vermittlung von Wissen über die Erkrankung und das Erlernen von Fertigkeiten, um Behandlungsempfehlungen in den Alltag zu integrieren und die Therapie bestmöglich umzusetzen damit die individuellen Therapieziele erreicht werden.

Schulungsinhalte sind unter anderem:

  • Grundlagen Diabetes mellitus (Entstehung, Risikofaktoren, Behandlung, Akut- und Spätkomplikationen)
  • Beratung zur Lebensstiländerung
  • Einschulung Blutzuckermessung, Insulininjektion, GLP-1-Verabreichung
  • Erstversorgung mit Diabetesutensilien für Zuhause (bei Neudiagnose)

 

Pflegeexpertin Diabetesberatung

DGKP Elisabeth Emmer

Diabetesberaterin