Department für Palliativmedizin

Das CS Hospiz Rennweg wird in Kooperation Caritas Socialis und dem Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Wien geführt. Sechs Einrichtungen sind unter dem CS Hospiz Rennweg vereint: Beratungsstelle, Mobiles Palliativteam, Palliativstation, Hospizteam der Ehrenamtlichen, Begleitung in der Trauer und Der Rote Anker. Im CS Hospiz Rennweg werden schwerkranke Menschen betreut, die nach menschlichem Ermessen nicht mehr geheilt werden können.

Bestmögliche Schmerzbekämpfung, professionelle Pflege, spirituelle und psychosoziale Betreuung sind die Säulen der Hospizbegleitung. Die Fachexperten (Ärzte der II. Medizinischen Abteilung und der CS, diplomiertes Pflegepersonal, Sozial Pastorale Dienste, Physio- und Psychotherapeuten) ermöglichen den Hospizgästen Lebensqualität bis zuletzt.

Die Angebote des CS Hospiz Rennweg sind für jeden leistbar. Dank der Kooperation zwischen dem Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern
Wien und der Caritas Socialis, der Unterstützung der Stadt Wien und des Fonds Soziales Wien wird ein Teil der Kosten getragen. Durch Spenden und
Sponsoring ist die Finanzierung der Gesamtbetreuung möglich.

CS Hospiz Rennweg - Lebensqualität bis zuletzt ist das Ziel, damit ein Verabschieden aus dieser Welt in Würde und Geborgenheit möglich wird.

Hier gelangen Sie zur Homepage des Departments für Palliativmedizin.

Team der Palliativstation

Andrea Schwarz

Bereichsleitung CS Hospiz Rennweg
T: +43 1 717 53 - 3141
E-Mail schreiben

Dr. Karlheinz Wiesinger

Ärztliche Leitung Palliativstation und mobiles Palliativteam
FA für Anästhesie und Intensivmedizin, Psychotherapeut
T: +43 1 717 53 - 3523
E-Mail schreiben