Radiologie

Informieren Sie sich über die Leistungen und das Team der Radiologie:

Digitales Röntgen

  • Thorax-Abdomen
  • Skelettsystem inklusive sämtlicher orthopädischer Spezialaufnahmen

Ultraschall

  • Abdomen (incl. Sonographie des Darmes)
  • Small Parts (Schilddrüse, Halsorgane, Gelenke, etc.)
  • Farbkodierte Duplexsonographie des Gefäßsystems (Carotis, Becken-Beingefäße, Venen)

Durchleuchtungsuntersuchungen

  • Videokinematographie des Schluckaktes
  • Ösophagus-Magen-Duodenum
  • Irrigoskopie
  • Defäkographie
  • Phlebographie

Computertomographie

128-Zeilen-Multidetektor-CT sämtlicher Organbereiche, besonders:

  • CT-Angiographie der Koronararterien (Herz-CT),
  • CT-Angiographie Halsgefäße, Aorta, Becken-Beingefäße
  • CT-Kolonographie
  • CT-Perfusion

Interventionen

  • Ultraschall- und CT-gezielte Organbiopsien, Drainagen und Tumorablationen.
  • CT-gezielte Schmerztherapie der gesamten Wirbelsäule

In Kooperation mit den anderen Standorten der radiologischen Abteilung:

  • Endovaskuläre Interventionen (Gefäßdilatationen, Stentapplikation)
  • Cavafilter
  • Perkutane Gallengangsdrainage, biliäre Stentapplikation
  • Tumorembolisation

Vorstand der Abteilung

Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schima, MSc

FA für Radiologie
T: +43 1 599 88 - 2030
F: +43 1 599 88 - 4061
E-Mail schreiben

Standortleitender Oberarzt

OA Univ.-Doz. Dr. Fritz Lomoschitz

Standortleitender Oberarzt
FA für Radiologie
T: +43 1 599 88 - 6824
F: +43 1 599 88 4061
E-Mail schreiben