Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Patientenfeedback
Inhalt:

Das sagen Patientinnen und Patienten über ihren Aufenthalt bei uns:

"Sehr geehrtes Team,
ich war im August stationär auf der Chirurgie Ihres Krankenhauses. Ich möchte hier großes Lob an die Station aussprechen, ich fühlte mich besonders gut betreut von jeder einzelnen Person, angefangen vom Pflegepersonal, Stationsärzten, Oberärzten, Krankenschwestern bis hin zu den Reinigungskräften (ich hoffe, ich habe niemanden vergessen). Alles lief perfekt und war "Top" organisiert.
Besonders bedanken möchte ich mich hier nochmals bei OA Dr. Marcus Fink, er hat es mir ermöglicht, in diesem Krankenkaus meine Operation durchführen zu lassen. Ich habe so eine Freundlichkeit, Hilfsbereitschaft und ein so großes Bemühen um den Patienten noch nicht erlebt, obwohl ich schon in einigen Krankenhäusern "untergebracht" war.
Danke an alle für diesen angenehmen Aufenthalt in Ihrem Krankenhaus und Alles Gute auch weiterhin für Ihre vorbildliche Führung.
Mit freundlichen Grüßen"
B. H. (14. September 2017)

"Liebe Barmherzige,
Danke, dass Ihre Hilfe für Patient/innen sich nicht auf die professionelle med. Hilfe beschränkt, sondern sich auch in Kategorien wie Menschlichkeit, Mitgefühl und Verständnis äußert - das alles brauchen die Patient/innen sehr.
Unbemerkt übernehmen die Patienten von Ihnen Ihre besten Eigenschaften, lernen Empathie.
Danke, dass es euch gibt!" W.E. (3. Juli 2017)

"So gut betreut wie in diesem KH wurde ich noch in keinem!!! Alle Damen und Herren vom Pflegepersonal o. Ärzteteam sind kompetent, vertrauenseinflößend u. auch menschlich hervorragend. Obwohl ich im Sept. nochmals operiert werden muss, habe ich die Angst davor größtenteils verloren und fühle mich hier gut aufgehoben und bestens medizinisch versorgt. Ich werden Euch auf jeden Fall weiterempfehlen!
Herzlichen Dank f. alles!!" S. W. (3. Juli 2017)

"Im Namen meiner Tante möchte ich ein großes Dankeschön an die Bettenführer aussprechen. Es war nicht das erste Mal, dass sie den Patienten am Weg zu diversen Untersuchungen, OPs, etc.. durch ihre fröhliche Art die Angst genommen haben." U. P. (14. Juni 2017)

"Ich war eine Woche wegen einer Gallenblasenoperation in Ihrem Krankenhaus. Großes Lob an all die freundlichen, kompetenten und menschlichen Mitarbeiter in Ihrem Krankenhaus - damit meine ich einfach jeden, mit dem ich Kontakt hatte - vom Aufnahmebeamten, Ambulanzen, ärztliches und pflegerisches Team vom 7. Stock, OP Team, Krankenträger, Cafehaus,... man fühlt sich in diesem Krankenhaus sehr gut aufgehoben und bestens betreut! Werde Sie in sehr positiver Erinnerung behalten und Sie in jedem Fall weiterempfehlen! Vielen Dank für Alles!" S. F. (21. Mai 2017)

"Liebes Krankenhausteam! Ich durfte die letzten 5 Tage in Ihrem Haus verbringen und muss Ihnen gleich mehrere Komplimente machen. Nahezu alle Personen von der Anmeldung über die Ambulanz, die Krankenpfleger und -pflegerinnen bis zu den Ärzten, haben sich so um das Wohl der Patienten gekümmert, dass eine Verwechslung mit einem 5 Sterne Hotel sehr leicht möglich ist. "Kundenorientierung" muss in Ihrem Ausbildungsrichtlinien vorkommen, denn so stark wird diese gelebt. Die hervorragende Küche sowie der Park müssen ebenso erwähnt werden. Ein großes Dankeschön, dass Sie mir den Aufenthalt so angenehm gestaltet haben." A. H. (15. April 2017)

"Liebes BHS-Wien Krankenhauspersonal! Und damit meine ich wirklich ALLE! Ich war zwar nur 2 Tage zur Knie-OP bei Ihnen und möchte ich mich auf diesem Wege nochmals für die wirklich sehr nette und persönliche Art und Weise wie ich behandelt wurde, bedanken!
Es war die erste OP in meinen 42 Lebensjahren. Sollte ich wieder vor solch einer Situation stehen, dann wünsche ich mir, dass ich etwas habe was ich wieder bei Euch machen kann!" H. H. (20. Jänner 2016)

"Ich war mit einer Knie-OP bei Ihnen im 5. Stock und möchte mich bei allen Mitarbeiter/innen, den Ärzten und Ärztinnen, der Organisationsassistentin, allen Schwestern und Pflegern, der Physiotherapeutin, den Helfer/nnen und dem Reinigungspersonal für ihre vorzügliche Arbeit sehr herzlich bedanken. Ich war bereits zum 3. Mal nach 2 Hüftoperationen auf dieser Station und auch diesmal wieder mit dem Fachwissen und der nötigen Sensibilität bestens betreut. Last but not least möchte ich die Verpflegung lobend erwähnen." E. M. (12. Jänner 2016)

„Meine sehr positiven Eindrücke aus der Tagesklinik beginnen bei der Freundlichkeit in der Aufnahme, setzen sich bei der professionellen und besonders netten Betreuung fort und enden bei der sehr gut verständlichen Erklärung der OP. Sie können stolz sein auf solche Mitarbeiter!!“ H. K. (11. Juni 2015)

„Vom OP- Gehilfen bis hin zur Anästhesiepflege waren alle sehr einfühlsam und bemüht mir meine Angst zu nehmen!!! Besonders positiv möchte ich die wunderbar warmen und weichen OP Tücher erwähnen! Fazit: man ist hier gut aufgehoben!“ B. F. (25. Februar 2015)

„Sehr angenehme und nette Schwestern, der Ablauf der Untersuchungen ist professionell und man hat als Patient das Gefühl, sehr ernst und als Individuum behandelt zu werden. Fast wie in einem Hotel! “ Anonym (20. Januar 2015)

„Dass der Mensch und der Teamgedanke in Ihrem Haus einen hohen Wert haben, konnte man jeden Tag wahrnehmen.“ A.S. (15. Dezember 2014)

„Mein Gatte ist in Ihrem Spital im Kreise seiner Lieben von dieser Welt gegangen. Trotz großer Trauer möchte ich mein Dankeschön für die wunderbare und persönliche Betreuung dieses so fürsorglichen Personals bedanken, denn es ist keine Selbstverständlichkeit, wenn man alltäglich mit Leid und Schmerz konfrontiert ist.“ M.H. (10. Dezember 2014)

„Jeder ist um die Patienten bemüht, die Zimmer wirklich schön, der Garten ein Lichtblick und das ganze Haus so angenehm wie eben möglich.“ E.J. (11. November 2014)

„EINFACH NUR S P I T Z E!!! Ich habe in der Tagesklinik meine Gallenblase entfernen lassen und bin super erfreut! Bin froh, so ein tolles Spital gefunden zu haben.“ M.H. (6. November 2014)

„Die Leistungen aller, die mich betreuten, kann ich mit Worten gar nicht wirklich beschreiben. Es war eine Höchstleistung, einfach grandios!“ R.H. (2. November 2014)

„Ich war in den letzten 12 Jahren 491 Tage stationär in 7 verschiedenen Spitälern Wiens, davon 319 in Ihrem Spital. In keinem dieser Spitäler war mein Aufenthalt so angenehm wie bei Ihnen durch ausgezeichnete Betreuung, Sauberkeit, Gestaltung der Räume und Verpflegung.“ H.W.K. (20. Oktober 2014)

„Ich habe eine unglaublich hochkompetente, professionelle und herzliche Betreuung und Behandlung durch die III. Medizinischen Abteilung erlebt.“ H.B. (15. September 2014)

„Ich war Patient in der Orthopädie (neues Hüftgelenk) und kann nur ein ehrliches Lob aussprechen. Es wurde wirklich alles getan um diesen Spitalsaufenthalt für mich so angenehm wie möglich zu gestalten.“ E.M. (15. September 2014)

„Ich möchte der Chirurgie und allen Mitarbeitern im 3. Stock ein großes Lob aussprechen. Habe mich trotz Operation und Schmerzen sehr wohl gefühlt.“ H.N. (13. September 2014)

„Bei den Barmherzigen Schwestern weiß man seine Angehörigen wirklich gut aufgehoben!“ C.F. (11. September 2014)

„Das Konzept der Tagesklinik war für mich genau richtig: Durch verschiedene Therapieformen (Kreativität, Verstand, Körper...) konnte ich gemeinsam mit den Therapeuten sehr gute Strategien zum Spannungsabbau entwickeln, die ich nun im Alltag anwenden und damit die Anforderungen in Arbeit und Familienleben wieder gut bewältigen kann. Ich möchte allen ein großes Danke aussprechen.“ B.K. (1. Mai 2014)

„Ich habe noch nie so ein bemühtes, sorgendes und ausnahmslos freundliches Team erlebt, wie bei Ihnen auf der Orthopädie. Ich möchte mich bei jeder und jedem Einzelnen für Ihre Herzlichkeit, Hilfsbereitschaft und Geduld bedanken. Ich war bei Ihnen gut aufgehoben. Danke!“ L.B. (24. März 2014)

„Toll, wie freundlich, reibungslos, schnell und ruhig meine Vortermine zur Operation waren: am Schalter der Orthopädie-Ambulanz, mit dem Orthopäden und dem Anästhesisten und auch beim Röntgen. Danke, das ist sehr beruhigend für die Operation!“ E.J. (28. Februar 2014)

"Man fühlt sich hier in der Tagesklinik gut aufgehoben. Das Personal ist sehr freundlich und die Ärzte sind kompetent und nehmen sich Zeit für den Patienten. In der Tagesklinik kann man entspannt im Bett auf die Untersuchung warten und nach der Operation ist man nach dem kurzen Schlaf wieder fit. Die anschließende Bewirtung finde ich sehr positiv. Bisher kannte ich nur die stressige Bürokratie in den großen Krankenhäusern. Das hier ist die beste Alternative! Ich werde bei Bedarf wieder hierher kommen und Ihre Tagesklinik auch weiterempfehlen." (16. Jänner 2014)

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen