Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Kontinenz- und Stomaberatung
Inhalt:

Kontinenz- und Stomaberatung

Die Kontinenz- und Stomaberaterin begleitet Patientinnen und Patienten, unter Einbeziehung der Vertrauenspersonen und Berücksichtigung des Kulturkreises, von der präoperativen Beratung bis zur postoperativen Stomaversorgung. Die Auswahl einer passenden individuellen Stomaversorgung, Beratungsgespräche und das Erlernen von Selbstmanagement bei Komplikationen sind zentrale Inhalte der Kontinenz- und Stomaberatung.

Zu den weiteren Aufgaben gehören Schulung und Anleitung zur Selbstkatheterisierung und die Beratung von Menschen mit Kontinenzproblemen das geeignete Kontinenzprodukt zu finden. Pflegemitarbeiter werden kontinuierlich über den adäquaten Einsatz von Kontinenz- und Hautpflegeprodukten, die im Zusammenhang mit Inkontinenz stehen, informiert und geschult.

Im Bereich der Diagnostik führt die Kontinenz- und Stomaberatung Spinkter- und Ösophagusmanometrien nach medizinischer Indikationsstellung durch und bereitet die Untersuchungsergebnisse für den behandelnden Arzt zur Diagnosestellung vor.

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen