Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Darmzentrum
Inhalt:

Fächerübergreifende Kompetenz im Darmzentrum

Von Magenverstimmungen über chronischen Darmentzündungen bis zu Karzinomen im Verdauungstrakt: Viele Menschen leiden an Erkankungen und Beschwerden im Verdauungstrakt. In unserem Krankenhaus arbeitet ein Expertenteam aus Internisten, Gastroenterologen, Chirurgen, Onkologen, Endoskopikern, Radiologen, Diätologinnen, Psychologen und Psychotherapeuten sowie hoch spezialisierten Pflegekräften eng zusammen und bietet den Betroffenen ein umfangreiches und modernes Abklärungs- und Therapieangebot an.

Zwei internistische Abteilungen unter der Leitung von Prim. Prof. Dr. Heinrich Resch und Prim.a Univ.-Doz.in Monika Graninger mit jeweils verschiedenen gastroenterologischen Schwerpunkten und dem Department für Onkologie, das Institut für Interventionelle Endoskopie und eine eigene Ambulanz für Chronisch Entzündliche Darmerkrankungen (CED) finden Betroffene in unserem Krankenhaus. Die Abteilung für Chirurgie unter Prim. Prof. Dr. Mag. Alexander Klaus hat ihre Schwerpunkte in der Viszeralchirurgie (Bauchchirurgie), in der Onkologischen Chirurgie, Adipositas Chirurgie und in der Allgemeinchirurgie mit Hernien-, Enddarm- und Refluxchirurgie. Die minimal-invasive Chirurgie (Chirurgie der kleinen Schnitte) ist dabei die erste Wahl. Die Radiologische Abteilung von Prim. Prof. Dr. Wolfgang Schima rundet mit modernsten Abklärunguntersuchungen den langjährigen und österreichweit bekannten Schwerpunkt im Bereich Magen-Darm-Leber ab.


Allgemeine Gastroenterologische (Magen-Darm) Ambulanz

Montag, Dienstag und Donnerstag: 08.30 - 12.00 Uhr
Mittwoch und Freitag: 08.30 - 14.00 Uhr


Chirurgische Darmambulanz (Proktologie)

Montag: 11.00 - 15.30 Uhr


Endoskopie

Montag bis Freitag: 07.30 - 14.00 Uhr
(keine Vorsorgeuntersuchungen)


Ambulanz für chronisch entzündliche Darmerkrankungen und Reizdarm

Montag: 12.00 - 15.30 Uhr
Donnerstag: 12.00 - 14.00 Uhr


Leberambulanz

Dienstag und Donnerstag: 12.00 - 14.00 Uhr
Terminvereinbarung: Tel. + 43 599 88 -  3321 (Mo bis Fr von 10.00 - 12.00 Uhr)


Onkologische Nachsorgeambulanz

Dienstag und Donnerstag: 14.00 - 16.00 Uhr


Psychosomatik-Ambulanz

Montag bis Freitag nach vorheriger Terminvereinbarung.


Refluxambulanz

Montag: 14.00 - 16.00 Uhr
Mittwoch: 12.00 - 15.30 Uhr


Sphinkterambulanz

Mittwoch: 14.00 - 16.00 Uhr


Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen