Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Chirurgie des Dickdarms und des Mastdarms
Inhalt:

Chirurgie des Dickdarms und des Mastdarms

Dickdarm und Mastdarmerkrankungen umfassen in erster Linie Tumore, Divertikelerkrankung und Darmentzündungen (wie Morbus Crohn und Colitis ulcerosa).

Unser erster Schritt ist bei all diesen Erkrankungen die Erstellung eines individuellen Therapiekonzeptes nach den Regeln der modernen evidence based Medizin. Bei einem anschließenden Informationsgespräch werden der Patientin beziehungsweise dem Patienten das Therapieziel und die notwendigen Maßnahmen erklärt. Sämtliche Operationen im Dickdarm und Mastdarmbereich finden an unserer Abteilung statt. Die meisten dieser Eingriffe erfolgen mittlerweile laparoskopisch. Dabei wird der betroffene Darmabschnitt entfernt. Wann immer möglich streben wir die Erhaltung der Schließmuskulatur und der Stuhlkontinenz an. Bei Morbus Crohn ist bei uns im Krankenhaus eine Crohn-Sprechstunde in enger Zusammenarbeit mit der internistischen und psychosomatischen Abteilung etabliert.

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen