Seitenanfang

Seiten-Titelbild:
Chirurgie
Inhalt:

Chirurgie im Beckenbodenzentrum

Spezielle Diagnostik

  • Klinische Untersuchung (Ausführliches Anamnesegespräch, Inspektion, Tastuntersuchung)
  • Rekto- und Proktoskopie, Coloskopie
  • Sphinktermanometrie und Endosonographie
  • Spezielle Röntgenuntersuchungen (MR, Defäkographie, Transitröntgen) erfolgen in Zusammenarbeit mit der Abteilung für Radiologie (Prim. Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Schima und OA Univ.-Doz. Dr. Fritz Lomoschitz).

Spezielle Therapien

  • Konservative Therapie (Zäpfchen, Tabletten, Ernährungsempfehlungen)
  • Zuweisung zur physikalischen Therapie (inkl. Beckenbodentraining) und Biofeedbacktherapie
  • Bulking Agents (Injektionstherapie)
  • Operative Behandlung von Stuhlinkontinenz (Schließmuskel- Rekonstruktion, Schrittmacher Implantation SNM, Analband)

 

Chirurgische Darmambulanz

Montag: 11.00 - 15.30 Uhr

Terminvereinbarung online rund um die Uhr oder telefonisch unter +43 1 59988-3200 (werktags von 12.00 - 15.00 Uhr)

Ein Unternehmen der VINZENZ GRUPPE Gesundheit kommt von Herzen